Tauchen in Mafia Island

Fast alle Tauchgänge von Mafia liegen in Tiefen von weniger als 30 m. ein Paradies für Sporttaucher. Die Riffe des Archipels bieten eine atemberaubend schöne und abwechslungsreiche Darstellung des Meereslebens. Der ausgezeichnete Zustand und die große Vielfalt der Riffe stimulierten die Schaffung des Mafia Island Marine Park, des ersten in Tansania. Beispiele für die meisten Arten von tropischem Meereslebensraum sind hier zu finden, darunter freiliegende Fransenriffe, Felswände und weiche Korallen und Algen dominierte Riffe. Die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt ist schwer zu erreichen. Bisher wurden 48 Gattungen von Korallen und 400 Fischarten identifiziert. Alle Tauchgänge sind stark vom Strom abhängig und daher ändern sich die Abfahrtszeiten von Tag zu Tag. Alle unsere Tauchausflüge werden mit traditionellem Dhow und Wind durchgeführt, sodass wir das Segel für eine faule Reise zurücklegen können, was das Ganze noch süßer macht.

Hier in Mafia haben wir 5 Taucharten zu bieten ...

UFER TAUCHEN

Das Ufer ist eine außergewöhnliche, relativ neue Entdeckung während unserer Erkundung der Chole Bay. Dieses Riff kann in 3 Standorte aufgeteilt werden. Nudi City, Frogfish Town und Chekechea. Alle diese Gebiete bieten ein atemberaubendes Makro-Leben mit schönen Weichkorallen auf einem gesunden, jugendlichen Riff bei nur 10 Jahren Meter tief. Wir machen hier auch unsere Nachttauchgänge, da wir uns in der Nähe des Hotels aufhalten können, um unseren Kunden den Luxus zu geben, sich für einen Tauchgang zu entscheiden und rechtzeitig zum Abendessen zurück zu sein. Beispiele für Meereslebewesen, die Sie hier finden können, sind Nacktschnecken, Tintenfische, Tintenfische, Tintenfische, spanische Tänzer, Seepferdchen, Krokodilfische, Harlekin-Garnelen, Stachelrochen und Froschfische. Wir haben auch ein paar etwas größere Freunde, wie unseren einheimischen Barrakuda - Leon und riesige Schulen. Dies ist immer ein einzelner Tauchgang und ist abhängig von der Flut. Es ist die perfekte Wahl für Makro-Enthusiasten, Fotofanatiker und Taucher, die einen leichten, flachen Tauchgang benötigen, um anzufangen.

INNERHALB DIE BUCHT TAUCHEN

Bis auf einen unserer Tauchplätze in der Bucht sind alle Tauchniveaus für alle Taucher zugänglich. Jeder Standort bietet seine eigene Identität mit unterschiedlichen Fischarten, Größe, Topographie und Korallenformationen. Kinasi Pass, einer der berühmtesten Orte in Mafia, ist der einzige Tauchplatz, der nur für fortgeschrittene Open Water Diver zugelassen ist. Auf dem Pass hat man die Möglichkeit, mit unseren ansässigen Riesengruppierern zu tauchen - Jesus und Moses, die vom örtlichen Fischer im Wasser gelassen wurden, da sie jetzt zu groß und zu zäh sind, um zu essen. Alle anderen Riffe können bis zu einer maximalen Tiefe von 18 getaucht werden, aber meistens tauchen wir bei 12 bis 15 Metern, wo sich alles Leben und die besten Farben befinden. Diese Tauchausflüge machen immer einen Doppelpanzer-Tauchgang und dauern in der Regel etwa 4,5 Stunden.

DRAUSSEN DIE BUCHT TAUCHEN

Der gesamte Osten, außerhalb der Bucht, ist nur für fortgeschrittene Open Water Diver zugelassen. Die meisten dieser Tauchplätze sind Wandtauchgänge mit einer durchschnittlichen Tiefe von 18 Metern und maximal 25 Metern. Hier werden häufig starke Strömungen beobachtet, und daher sind alle unsere Tauchgänge als Drifts geplant, und wir erleben hier auch große Wellen, die nicht zu empfehlen sind die schwachen Herzen Jeder Tauchplatz liefert eine üppige Menge an Fischen wie Schnapper, Böcke, Zackenbarsche, Riesenrochen und gelegentlich Haie. Diese Fahrten dauern maximal 6 ½ Stunden und sind extrem wetterabhängig und abhängig von den Gezeiten. Diese Tauchausflüge dauern immer zwei Tauchgänge.

SANDBANK TAUCHEN

Wir haben auch Möglichkeiten für ganztägige Tauchausflüge zu Sandbänken am südlichen Rand des Archipels. Diese Abenteuer beginnen um 7 Uhr morgens und kommen um 18 Uhr zurück. Sie sind extrem wetter- und gezeitenabhängig und erfordern eine Mindestanzahl von Gästen, die geplant werden müssen. Für diese Ausflüge fallen wegen der Entfernung auch Tauchplatzaufschläge an. Diese Sandbank-Riffe eignen sich sowohl für Taucher als auch für Schnorchler und sind ein hervorragender Ausflug, um sich während der Zugsaison mit Whale Watching zu verbinden. Oft werden wir auch von Delfinen begleitet und je nach Art können wir versuchen, neben ihnen zu schwimmen. Je nach Gezeiten und Kunden planen wir diese Reisen für Einzel- oder Doppeltauchgänge. Das Sahnehäubchen auf dem Kuchen ist ein BBQ-Mittagessen auf den unberührten weißen Sandbänken, ein echtes Robinson Crusoe-Erlebnis mit einem Hauch Mafian-Luxus.

ERFAHRUNG TAUCHEN

Ein großer Teil unserer Leidenschaft ist es, das Unbekannte zu erkunden und über neue Riffe, neue Arten - große Fische und kleine Kreaturen - zu stolpern. Wir laden unsere erfahrenen Taucher ein, die Gelegenheit zu haben, ein Unterwasserabenteuer zu erkunden. Obwohl es nicht garantiert ist, etwas zu finden, erregt der Nervenkitzel, über Trümmer ins Blaue zu schwimmen, nie auf zu reizen. Dieses Angebot richtet sich an alle, die etwas Neues machen möchten, oder an diejenigen, die sich immer als Cousteau gedacht haben. Diese Rips sind nur für fortgeschrittene Open Water-Taucher mit einem Nachweis von mindestens 80 Tauchgängen zugänglich.

mafialodge.jpg